Urkunde zur Grundsteinlegung am 20.07.07

 

Heute, am Freitag, den 20. Juli 2007 wurde dieser Grundstein für das neue Wanderheim und den Grillplatz des Bruderbund "Gemütlichkeit" 1902 e.V. Waldaschaff, Ortsgruppe des Spessartbundes, im Rahmen einer kleinen Feierstunde durch Herrn Bürgermeister Marcus Grimm gesetzt.

Ein neues Wanderheim musste wegen der Verlegung der Autobahn A3 gebaut werden. Der Baubeginn und die Verlegung der A3 ist im Jahr 2008 geplant.

Der Gemeinderat von Waldaschaff hat am 24. März 2007 beschlossen, dem Bruderbund "Gemütlichkeit" 1902 e.V. Waldaschaff auf Antrag hin das gemeindliche Grundstück Fl. Nr. 5474 in der Fassung des Veränderungsnachweises der Gemarkung Waldaschaff, Flurabteilung "Knückel-Hoffeld" mit einer Gesamtfläche von 1.780 qm zunächst auf die Dauer von 50 Jahren bei einem Pachtzins von jährlich 1,-- Euro zu verpachten.

Die Mitgliederversammlung hat am 13. Januar 2007 mit großer Mehrheit die Vorstandschaft beauftragt, auf diesem Grundstück den Bau eines Wanderheimes mit Freizeitanlage zu verwirklichen.
Die Eingabepläne wurden durch die Vereinsmitglieder Josef Zentgraf und Joachim Schilder erstellt. Josef Zentgraf wurde die örtliche Bauleitung übertragen.

Am 28. Mai 2007 erteilte das Landratsamt Aschaffenburg die Genehmigung zum Baubeginn. Die Gemeinde Waldaschaff hat als Eigentümerin des Grundstücks am 24. März 2007 ihr Einverständnis zur Baumaßnahme erklärt.

Die Kosten für den Wanderheimneubau belaufen sich nach den Berechnungen voraussichtlich auf 260.000,-- Euro, wovon die Autobahndirektion Nordbayern 190.000,-- Euro Entschädigung für das alte Wanderheim bezahlte. 15.000,-- bis 20.000,-- Euro sind von der Gemeinde Waldaschaff zu erwarten. Den Rest von 50.000,-- Euro  muss der Verein selbst aufbringen, durch vorhandenes Kapital, sowie Eigenleistungen der Mitglieder durch Hand- und Spanndienste.

Mit Gottes Segen und dem Mitwirken der Vereinsmitglieder möge dieses Wanderheim als Beitrag zur Verschönerung, zum Gedenken, und um das Heimatgut zu bewahren, beitragen.

Waldaschaff, 20. Juli 2007

Die Vorstandschaft

 

Günter Spielmann
1. Vorsitzender